AKTUELLE RABATTSTUFE
Unser Kroni Mengenrabatt

Mais silieren

Nachgärungen bei Silomais schon beim Silieren vermeiden
Gesunde Kölber sind die Grundlage für eine erfolgreiche Milch- und Fleischproduktion.

KRONI 929 HooFoss

Klauenprobleme gehören zu den drei häufigsten Abgangsursachen neben Fruchtbarkeit und Mastitis. Dermatitis Digitalis (Erdbeerkrankheit oder Mortellaro) ist eine Klauenerkrankung, die auf vielen Betrieben anzutreffen ist. Dabei gibt es verschiedene Ursachen.

KRONI der Silierspezialist

Nachgärungen bei Silomais schon beim Silieren vermeiden
Futtermischungen oder auch Totalmischrationen (TMR) weisen positive Effekte hinsichtlich Futteraufnahme und Pansenphysiologie auf!

KRONI Einstreu

Die Temperaturen steigen und so auch der Druck von Krankheitserregern. Die oft feuchten und warmen Liegeflächen bieten Keimen einen idealen Nährboden, um sich rasch zu verbreiten. Dadurch steigt der Druck auf die Tiergesundheit, von Mastitis bis Kälberdurchfall, stark an.

Magensiumversorgung

Mit magnesiumreichen Mineralfuttern sicher durch den Frühling
Erfolgsstory – Entwicklung und Produktion einer betriebsspezifischen KRONI Mineralstoff-Kundenmischung
Die Selenversorgung kann unterschiedlich sichergestellt werden, das heisst über die Mineralfutterversorgung oder mittels Langzeit Boli.