AKTUELLE RABATTSTUFE
Unser Kroni Mengenrabatt

Magensiumversorgung

 

Magnesium im Futter
Häufig wird der Bedarf an Magnesium über das Grundfutter nicht gedeckt, dann ist eine Ergänzung mittels mineralischer Magnesiumverbindungen notwendig. Besonders im Frühjahr und Herbst ist einer Magnesiumergänzung Achtung zu schenken. So weist junges, eiweissreiches und rohfaserarmes Grünfutter aus dem ersten Schnitt weniger Magnesium auf als älteres Futter. Kräuter- und leguminosenreiche Wiesenbestände enthalten im Vergleich zu gräserreichem Wiesenfutter mehR Magnesium. Zusätzlich zählen Maissilage, Hackfrüchte und Getreide zu den magnesiumarmen Futtermitteln. Soja- und Rapsschrot sind magnesiumreich.

Magnesium und seine Schlüsselfunktionen

Magnesium ist für den Tierkörper von zentraler Bedeutung und übernimmt wichtige Aufgaben:
  • Es dient als Baustoff für Knochen, Knorpel und Zähne.
  • Zusammen mit Calcium, Natrium und Kalium ist es für die Aufrechterhaltung der normalen Reizempfindlichkeit des Nervensystems und für die Erregungsübertragung zwischen Nerv und Muskel verantwortlich.
  • Magnesium ist an zahlreichen enzymatischen Reaktionen im Energiestoffwechsel beteiligt.

 

Wird der Magnesiumbedarf übers Futter nicht gedeckt, so führt dies zu einem Abfall des Magnesiums im Blut. Dadurch tritt die fütterungsbedingte Krankheit Tetanie auf, welche häufig von verschiedenen Stresserscheinungen begleitet wird. Magnesiummangel begünstigt andere Erkrankungen wie Milchfieber, Ketose oder Fruchtbarkeitsstörungen.

Massnahmen gegen Magnesiummangel

• Magnesiumversorgung über Grund- und Mineralfutter gewährleisten

• langsam auf Weidehaltung umstellen (Stunden- und Halbtagesweide)

• rohfaser- und energiereiche Futtermittel verfüttern

• extreme Kali-Düngung auf Weiden und Wiesen unterlassen

• Vermeidung von Stress

• 50 bis 70 g Viehsalz pro Tier und Tag verabreichen zur Verbesserung der Mg-Verdaulichkeit und Sicherstellung der Natrium- und Chloridversorgung

 

Produkte

Form

Mg-Gehalt in %

Einsatz/ Eigenschaften

KRONI 350 Magnesium Natura

Pulver

12

Tetanieprophylaxe;

Ca : P = 2 : 1 und 50 mg Selen; biokonform

KRONI 380 Phosmag Natura

Leckmasse

16

Tetanieprophylaxe;

 Ca : P = 0.6 : 1 und 50 mg Selen; biokonform

KRONI 385 Magnesium Natura

Leckmasse

12.5

Tetanieprophylaxe;

Ca : P = 2 : 1 und 50 mg Selen; biokonform

KRONI 500/501 Magnesium Pur

Pulver / Würfel

22.5

Tetanieprophylaxe und tri-Selen

KRONI 502 / 503 Magnesium

Pulver / Würfel

10 / 9

Tetanieprophylaxe;

Ca : P = 1 : 1 mit Biotin und tri-Selen

KRONI 504 / 505 Magnesium

Pulver / Würfel

12

Tetanieprophylaxe;

 Ca : P = 2 : 1 mit Biotin und tri-Selen

KRONI 688 Magnesium Boli

Boli

47

Tetanieprophylaxe; Wirkungsdauer 2 bis 3 Wochen

KRONI 855 Mineralblock Magnesium

Block

10

Tetanieprophylaxe; 15% Calcium

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
KRONI 350 Magnesium Natura KRONI 350 Magnesium Natura
25 kg Sack
CHF 64.05 *
KRONI 500 Magnesium Pur Pulver KRONI 500 Magnesium Pur Pulver
25 kg Sack
CHF 62.80 *
KRONI 688 Magnesium Boli KRONI 688 Magnesium Boli
Karton à 10 Boli
CHF 138.40 *
KRONI 501 Magnesium Pur KRONI 501 Magnesium Pur
25 kg Sack
CHF 67.90 *
gratis Schweden Messer!
KRONI 855 Mineralblock Magnesium KRONI 855 Mineralblock Magnesium
Block à 15 kg
CHF 44.85 *
KRONI 502 Magnesium Pulver KRONI 502 Magnesium Pulver
25 kg Sack
CHF 70.45 *
KRONI 503 Magnesium Würfel KRONI 503 Magnesium Würfel
25 kg Sack
CHF 75.60 *
KRONI 504 Magnesium Pulver KRONI 504 Magnesium Pulver
25 kg Sack
CHF 67.90 *
KRONI 505 Magnesium Würfel KRONI 505 Magnesium Würfel
25 kg Sack
CHF 73.05 *